Allgemein

Skatenight und Niteskate


Am 13. Juli (Mittwoch 21-23 Uhr) ist in Erlangen wieder Skatenight angesagt! Habt ihr euch schon eure Rollen gekauft? Ich bin auf jeden Fall mit dabei! Und genau 10 Tage später gehts in Nürnberg (21-23 Uhr) wieder rund. Diesmal sogar, als TopAct, mit den Jungs von US 5 (ausgesprochen [ass’feif]). Die deutsch-amerikanische Combo wird ja ganz schön gepusht. Jetzt wo wohl alle Boygroups am absacken sind versuchts ein Produzent aus den Staaten nochmal.

2 Comments

  • Who the fuck ist US 5? Ist das diese Gruppe die vom Macher von den Backstreet Boys und dem Sender RTL2 und ganz vieln dollen Teenie-IDOLEN zusammengebastelt wurde? Diese Pseudohoodies sollten lieber eine Modellkariere anstreben als den Teenagern Angst zu machen, die zur Zeit voll auf Dudelgesang Deutscher Mädels und Jungens stehen. Kennt jemand schon „Liebhaber“ aus Erlangen? Von Antenne Bayern gepusht und genau so ein Gedudel wie alle anderen … warum nur immer Monokultur im Musikbusiness bzw. auf den Radiosendern. Es gibt 10000-e gute Songs und was wird gespielt? Immer nur eine einzige Musikrichtung … </Meckermode>

  • Naja, ich finds clever gemacht, dass er genau jetzt in der Flaute der Boygroups eine neue einführt. Und das eben bevor noch „Deutschland sucht den Superstar“ wieder anfängt.
    Ich find dieses ganze gecaste aber genauso zum kotzen!!!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.