Allgemein

blau.de


Nach simyo kommt ein noch billigerer Mobilfunkanbieter auf den deutschen Markt: blau.de
Für 17,9 cent pro Minute und 12,9 cent pro SMS kann man in alle deutschen Netze telefonieren. Die Seite soll heute irgendwann online gehen. Leider beschränkt sich dieses Angebot auf die ersten 100.000 Kunden.
Für 19,95 € bekommt ihr eine Freischaltung und 10 € Startguthaben.
Wenn ihr euch schonmal bei der hotline melden wollt und somit Kunde Nr.1 werden wollt, dann ruft hier an: 0900 / 1 252 833

3 Comments

  • Da wechsel ich doch gleich und habe nochmal ne andere Nummer 😉

    Momentan bin ich mit Simyo ziemlich glücklich. Niedriger Preis und übersichtliche Tarifstruktur (nämlich gar keine *g*). Das einzige Manko sind die hohen Onlinepreise von 0,9 Cent pro Kilobyte. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass E-Plus sich da als erste durchringen könnte die GPRS-by-Call Gebühren zu drücken, denn mit MB-Pakete bzw. Flatrate zahlt man ja heute schon relativ wenig für Übertragunsvolumen … und auch, wenn ich pro Monat nicht sehr viel übertrage und das insgesamt kein Paket rechtfertigen würde, so tut es doch schon weh, wenn man die Cent im Sekundentakt oder noch schneller vom Konto fliegen sieht 😉

  • Die 17,9 Cent seh ich eigentlich mehr als Lockvogelangebot. 100.000 Kunden klingt zwar viel, aber die will simyo angeblich in einer Woche gehabt haben.
    Alle anderen zahlen 18,9 Cent, was im Grunde genauso viel ist wie bei simyo.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.