Allgemein

WordPress 2.0 ready


Seit 9:07 Uhr läuft auf dieser Seite WordPress

4 Comments

  • Ich antworte mal für mich und mein Blog :-)

    Spam Karma 2 verhindert, dass der Kommentarzähler bei neuen Kommentaren aktualisiert wird. Dazu gibt es aber einen Patch (weiß nicht mehr wo).

    Das Feedburner Plugin funktioniert nicht mehr, aber der Autor hat eine aktualisierte, funktionierende Version veröffentlicht.

    Search Reloaded funktioniert auch nicht mehr. Kein fix verfügbar …

    Mehr ist mir noch nicht aufgefallen, allerdings hat Version 2.0 sehr viele Bugs, die möglicherweise niemandem auffallen, weil keiner die entsprechenden Funktionen nutzt. Ich würde erstmal abwarten … so viele Verbesserungen bietet WordPress 2.0 nun auch wieder nicht :-)

  • Ein paar kleinere Schwierigkeiten gab es schon mit dem Upgrade auf WordPress 2.0.

    Ich muss vorneweg sagen, ich bin nicht gerade der bedarfteste, wenn es um MySQL, PHP etc. geht, aber ich finde mich irgendwann schon zurecht.

    Erstens hats damit angefangen, dass ich mir meine MySQL-Daten vorher nicht rausgeschrieben habe. Die müssen nämlich in der wp-config-sample.php eingetragen werden und selbige Datei in wp-config.php umbenannt und in den gleichen Ordner kopiert werden.
    Und da ich die Daten nicht all zu oft benötige war das mit etwas Umstand verbunden, aber ok.

    (Im Nachhinein seh ich, dass ich mir wirklich mal die Upgrade-Seite zu Herzen nehmen sollte – ging damals nicht, weil der Server heillos überlaufen war.)
    Anschließend hab ich aber alle Plugins vorsichtshalber deaktiviert – man weiß ja nie…

    Nachdem du alle alten Daten gelöscht (bis auf wp-content u.a.) hast und die neuen Dateien hochgeladen hast musst du auf die Seite *yourdomain*/wp-admin/upgrade.php gehen. Anschließend macht WordPress alles von alleine. (Kann je nach Servergeschwindigkeit schonmal ne Minute dauern).

    SpamKarma hat, wie der Sebbi schon gesagt hat, ein paar Zicken mit dem Aktualisieren der Kommentaranzahl gemacht, das kann man aber mit einem anderen Update schnell beheben. Hier kann ich die Seite von Matt wärmstens empfehlen, da hier alle kleineren oder größeren Wehwehchen behandelt werden.

    Tiger Admin ging bis vor ein paar Tagen noch nicht gescheit, da wurde aber mittlerweile auch für 2.0 Abhilfe geschaffen.

    Dann hab ich ein paar kleine Probleme mit dem Image-Upload von WP selbst gehabt. Nachdem ich aber den wp-content/upload/-Ordner per UNIX-Flag (geht mit den meisten FTP-Programmen ganz gut) auf 666 gesetzt habe und WordPress die Verzeichnisstruktur 2005/12/ vorgekaut habe, ging auch das.

    Alle anderen alten Plugins gingen problemlos.

    Nichts destrotrotz hab ich mir für „Recent Comments“ ein update besorgt. Hier musste glaub ich auch eine Zeile ausgetauscht werden. Wo ich das gefunden hab und wo die besagte Zeile war kann ich jetzt aber auch nicht mehr sagen.

    Nachdem ich jeztt schon so in Plugin-Laune war hab ich dann auch nochmal versucht den EventCalendar zu installieren. Der hat bei mir aber mit einer PHP-Fehlermeldung rumgezickt, dass er in der Datenbank einen unbekannten Eintrag namens u.user-nickname hat. Da ich hierzu im Internet nichts gefunden hab, hab ichs dabei belassen keine zukünftigen Events auf meiner Seite zu integrieren :)

    Klingt jetzt verdammt viel, was man da noch händisch ändern muss, aber bei mir wars glaub ich in 2 Stunden erledigt.

  • Also, ehrlich gesagt werde ich vorerst nicht update – never change a running system … pling 5 Mark ins Phrasenschwein.

    Bin mit der aktuellen 1er Version bisher noch gut bedient und es mit den Plugins gut bedienbar.

Comments are closed.