Allgemein

Faschingszeit ade!


Die Faschingszeit ist seit heute Nacht 0 Uhr vorbei, wurde aber nochmal voll von mir und Abermillionen :) Anderen auch ausgekostet. Um kurz nach 14 Uhr konnte ich mich dann auch aufraffen, ins Bogarts zu gehen. Erst alleine, hab ich anschließend Zigtausende getroffen, so dass es doch noch richtig lustig wurde!

Im Bogarts selbst hats aber schon um 10 Uhr angefangen und einige waren auch schon um 13 Uhr platt (hab ich mir sagen lassen). Nach einigen Bieren der Marke Becks (Pur, Gold, Lemon) gings weiter ins Galileo wo ich mit Engelchen und Teufelchen Gurkencocktails (Caipirol war aber auch dabei) schlürfen durfte :) Kleines Highlight: Viele Männer auf der Toilette – kommt ne Frau reingestürmt und brüllt „Na Männer, wie laufen die Geschäfte?!“

Um kurz nach 20 Uhr gings dann ins Spruz weiter, weil ich meine Lieblingsfriseuse wieder sehen wollte. Anfangs leider nur auf 2 Kampflesben gestosen, die sich gedacht haben: „Mann lebt nur einmal, also nehmen wir ihn uns“ und wirklich mit jedem rumgehauen haben, dessen Blick leicht vernebelt war. Ich konnte mich Gott-sei-Dank aber sehr sehr gut zurückhalten. Letztendlich hab ich SIE (das verkleidete schwarzhaarige Blondchen) aber doch noch getroffen! *freu* Und diesmal lief es doch recht gut…
Aber der Abend kann natürlich nicht mit Spruz enden, also um 22:30 Uhr mit 3 Leutchens im Schlepptau weiter ins Papas (5 Euro für ein Lied von Peter Wackel gezahlt! – Frechtheit!) aber auch hier Arbeitskollegen und Kunden getroffen, die sich als Krankenschwester der Urologie verkleidet hatte :)
Weiteres kleines Highlight: Als Frau kommt es reichlich anzüglich/dumm/witzig, wenn man behauptet, dass man versucht hat sich selbst Französisch beizubringen! Ich bin ausm Lachen nicht mehr raus gekommen! Den Abschuss fand ich dann aber ne SMS von meiner Ex, wie ihre „Oral Fication“ damals bei mir so ankam?! Wahnsinn! Sowas fragt man doch nicht…
Also weiter ins Zirkel, wo ich dann aber gegen halb eins die Segel gestrichen hab und nur noch nach Hause ins Bett wollte.