Allgemein

Schnipp, Schnapp, Nase ab


Hab vom Nico gestern ein Stöckchen zugeworfen bekommen, dass ich dankenswerterweise annehme und beantworte (für gestern Abend war ich leider nicht mehr aufnahmefähig – sorry):

Warum bloggst du?
Hmm, wenn ich das wüsste? Eigentlich als kleine Plattform für Alltagszeugs, was mir unter die Finger kommt, aber auch, was ich Schönes oder Nutzloses gestaltet habe. Und um es nicht in der Versenkung verschwinden zu lassen gibts dazu eben einen kleinen Beitrag. Ich hab ne Zeit lang auch gebloggt um meine Freunde mit kleinen Rätseln bei Laune zu halten, aber auch um allen Marketing-, Medien- und Werbegeilen wie mich neues Futter zu bieten. Wenn ich was im Netz finde, worüber andere gerade bloggen, muss es ja nicht heißen, dass auch schon jeder den Quellblog gelesen hat. Und vielleicht finde ich ja noch die ein oder andere Information mehr, die die Geschichte runder macht. Man weiß ja nie…

Seit wann bloggst du?
Das kann ich ganz genau sagen! Ganz ehrlich? Ich hab mich von meiner damaligen Freundin getrennt und wusste mit mir nichts mehr anzufangen. Alle anderen, ganz besonders Sebbi, haben sich damals mit WordPress beschäftigt und da wollte ich eben auch ein wenig rumexperimentieren.
Vorher hab ich auf meiner alten Seite meine zukünftigen Termine immer gepostet und über größere Ereignisse geschrieben, aber richtiges bloggen, im heutigen Sinne war das nicht – aber jeder fängt mal mit BTX an :)

Selbstportrait?
25 Jahre, Erlangen, Single, Werbeagentur, Mediendesigner, Schwimmen, Skaten, Mountainbiken

Warum lesen deine Leser deinen Blog?
Wenn ich das wüsste 😀 Hmm, ich denk mal, zum größten Teil sinds Freunde ausm wahren Leben, die sich meine Seite durchlesen, als nächstes kommen viele aus Erlangen und an dritter Stelle diejenigen, die sich über Design, Medien etc. informieren wollen und über Google und Co. eben auf mich gestoßen sind. Dann gibts noch ziemlich viele, die sich immer köstlich drüber aufregen, wie scheiße ich doch bin und deswegen immer wieder kommen um sich bestätigt zu fühlen – auch eine Art Kundenbindung :)

Welche war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?
Den letzten Suchbegriff? Kann man den bei uns nachschauen? Ich hab den häufigsten für diesen Monat gefunden! :) Jetzt kommt der Brüller!!! Shanadoo! 😀

Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?
Ich könnt ein 2-tägiges Seminar darüber halten, welche meiner Artikel ungewollt zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, womit ich auch schon mittelständische Unternehmen in Bewegung gebracht habe, aber welcher zu wenig Beachtung bekommen hat… hmm: Gibt jetzt wirklich wenig Artikel, bei denen ich täglich schaue, wieviele Besucher drauf waren. Geb da nicht viel drauf und eigentlich ist mir das auch egal. Aber ich kann ja mal ein paar Posten, die mir recht am Herzen liegen: Tutorial zum Pfandlogo-Wettbewerb, Tutorial: Composing, Ich scheiß mich weg! und Scheiße im Kreis und …zum Quadrat vielleicht noch.

Dein aktuelles Lieblings-Blog?
Der Werbeblogger, für den ich in Zukunft mehr Artikel schreiben möchte. Meine RSS-Liste ist aber um einiges länger… Sebbi, fontblog und und und
An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?
Da wirds jetzt wohl schwer jemanden zu finden, der das Teil noch nicht hatte oder?
Ich schmeiß das Stöckchen mal an kleinere Blogs in meiner Roll weiter, die ich gerne öfter und/oder mehr (an Text) bloggen sehen würde. Dicke Hupen, unblogbar, stanley goodspeed und Steffi.

Danke Nico, für den Staffelstab, ich reiche ihn gerne weiter. Dafür hast dir nen Eintrag in die Blogroll erkämpft *hechel* und jetzt gehts weiter ans schwitzen/arbeiten.

3 Comments

Comments are closed.