Allgemein

Science Fiction meets Reality – Elfie Donnelly konnte 30 Jahre in die Zukunft sehen!


Elfie Donnelly (Autorin von Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg) als Science Fiction Autorin zu erklären wäre doch etwas vagemutig wagemutig. Und doch beschrieb sie schon vor 30 Jahren wie die heutige Gesellschaft sein wird. Wers nicht glaubt – der liest den umfassenden Bericht von Gerd Strohmeier – seines Zeichens PD Dr. an der Universität Passau. Der Bericht ist zwar schon etwas älter – aber ich muss die Sau einfach durch Bloggersdorf treiben – ist gar zu lustig!

Apropos lustig – Elfie Donnelly war die Ehefrau von Peter Lustig! Das finde ich mal eine Sensation! Meine Jugend wurde von einem einzigen Ehepaar bestimmt – sozusagen meine 2.-Familie.

Was Herr Dr. Strohmeier an dem sprechenden Elefanten und der hexenden Schülerin zu bemängeln hat, lässt ihm förmlich die Haare zu Berge stehen. Mich erinnert das einfach nur zu gut an unsere heutige Gesellschaft. Parallelen zu Heiligendamm sind frei erfunden und dennoch passend. Lests euch selbst durch.
Ich empfehle euch dazu eine Packung Popcorn (leicht gesalzen) und einen Gin-Tonic auf Eis – wird was Längeres.
(gefunden bei lawblog)

4 Comments

  • Nee, ich hab für meine Postings keine Rechtschreibprüfung. Benutz noch den Firefox 1.5 und das Plugin ScriveFire – da hab ich sowas leider nicht drin.
    Merkt man auch oder :)

  • Solange du kein Bild mit dem Ehepaar wieder auf den Blog stellst wirst du dieses mal kein Ärger bekommen 😉

  • Aha, ich dachte immer es seien einfach harmlose Geschichten für KINDER und der Aufruf zum Widerstand gegen die Staatsgewalt war mir bisher nicht bewusst.

    Sehr perfide Kinder solchen Geschichten auzusetzen :-)
    Aber gegen wen hätte die BB´s den sonst antreten sollen?
    Den bösen anderen Zoo?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.