Allgemein

WordPress Plugins – Alles Neue macht der Oktober


Da ich ja die letzten Tage auf WordPress 2.3 geupdatet habe, hab ich mir auch notgedrungen das Design und das System an sich vorgenommen. Das Design hab ich erst mal in den Hintergrund gestellt, da ich sehen möchte, welche WordPress-Plugins sich bei mir lohnen und welche davon bei euch besonders gut ankommen. Im nächsten Schritt werde ich diese dann auch ins Design mit einfliesen lassen.

Die improvements am neuen Auftritt mögen nicht auf den ersten Blick ersichtlich sein, drum mach ich hier mal eine kurze Liste der eingesetzten Plugins:
Adsense-Deluxe, Akismet, Dagon Design Sitemap Generator, DoFollow, FeedBurner FeedSmith, flickrRSS, Get Recent Comments, Google Analyticator, Google Sitemaps, Gravatars2, Gravatars2 WP-Cron, Live Comment Preview, Social Bookmarks, Spam Karma 2, Who Sees Ads ?, WordPress Database Backup, WP-ContactForm (de).
Eine ganze Menge Holz! Wie gesagt: einige sind derzeit im laufenden System aktiv – müssen aber nicht in der finalen Version mit enthalten sein. Einige der Tools machen oft das gleiche: Dagon Design Sitemap Generator und Google Sitemaps zum Beispiel. Drum möchte ich einfach mal schauen, welches davon besser läuft und obs wirklich mehr Besucher an Land zieht.

Plugins auf deren Effekte ich am meisten gespannt bin sind: Sitemaps und FeedSmith, da ich sie bereits schon öfter bei anderen Leuten gesehen habe, aber für mich selbst noch nie eingesetzt hatte. Derzeit habe ich um die 135 einzigartige Besucher am Tag, angeblich 19 Abonnements auf meinen Post-Feed und über die AdSense-Einnahmen wollen wir mal lieber kein Wort verlieren, weils wirklich lächerlich ist. Da ist also noch Potential nach oben – und es wäre ja schön, wenn ich euch an diesem Fortschritt teilhaben lassen kann.
Wenns euch also interessiert, welche Mühen ein kleines Blog hat, sich zu entwickeln, dann bleibt dran und lest schön mit. Freu mich auch auf andere Mitleser, die eigene Erfahrungen gemacht haben und diese vielleicht mit der Allgemeinheit teilen wollen. Wenn ihr Fragen zu eurem eigenen Blog habt, haltet euch auch nicht zurück. Immer raus mit den Problemen.

One Comment

  • Ich finde die Platzierungen deiner Werbung nicht schlecht … noch ein Pluginwunsch: WordPress schneidet Artikel mit more-tag im Feed auch ab … irgendwo gibt es da ein Plugin dagegen, weiß aber nicht mehr wie es heißt 😉

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.