Allgemein

Staus in Bayern – dank TomTom umfahren


Die aktuelle Verkehrslage auf Bayerns Straßen (egal ob A9, A3, A6 oder A73) kann man sich dank TomTom HD Traffic Live nun auch vor Fahrtantritt kostenlos anschauen. Find ich sehr schick! :) Die Stauschau wird alle 3 Minuten aktualisiert und basiert auf anonymisierten Daten von Bewegungsmustern von Handybesitzern. Die Stauinformationen für München und Nürnberg sind ebenfalls sehr hilfreich.

Leider kann man (noch) nicht in die Karte zoomen. Dürfte aber auch nur noch eine Frage der Zeit sein, bis man aus den Daten ein MashUp für Google Maps erstellt. Wer will der erste sein?

2 Comments

  • Super Lösung mit der Stauabfrage. Allerdings ist es schade, dass es das bisher nur für vereinzelte Gebiete gibt. Bleibt abzuwarten, wie gut sich das Ganze durchsetzen wird, damit wir es hoffentlich bald auch flächendeckend nutzen können.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.