Netzwelt

Apple iPad User-Agent


Der User-Agent des neuen Apple iPad:

„Mozilla/5.0 (iPad; U; CPU OS 3_2 like Mac OS X; en-us) AppleWebKit/531.21.10 (KHTML, like Gecko) Version/4.0.4 Mobile/7B334b Safari/531.21.10“

Hätts gerne getwittert, aber der string ist ja mal pervers lang!!! Somit habt ihr eben mal wieder nen neuen Blog-Artikel bekommen. Ist doch auch was Feines oder? :)

6 Comments

  • Schön und gut, was ist eigentlich ein User Agent String?
    Was habe auf Serverseite zu beachten, wenn ein Client mit so einem String um die Ecke kommt? Fragen über Fragen die hier nicht beantwortet werden.
    Einen Blog der so ein Halbwissen verbreitet braucht die Welt nicht.
    Hauptsache mal was über das coole IPad geblubbert.

  • Diejenigen, die wissen, was ein User-Agent ist, wissen auch anschließend auch mit dem String etwas anzufangen.

    Wenn du wissen willst, was man mit einem User-Agent-String macht, dann werf die Suchmaschine deines Vertrauens an.

    Wie man seine Seite verschandelt, wenn man den falschen String auswertet oder aber sich auf seine Verbraucher nicht einstellt, sieht man, wenn man derzeit mit dem iPad auf http://www.bild.de vorbeisurft. :)

  • Uha, gibt es fiese Kommentatoren. Da ist wohl jemand frustriert von den vielen iPad Berichten überall und beschwert sich jetzt auf Blogs, dass sie auch mal kurz erwähnen … oh oh 😉

  • Das Ipad ist schon klasse,aber wofür man dieses wirklich benötigt erschließt sich mir nicht so richtig.
    Aber wieder ein neues Teil in der Tasche

    Grüße

    [Edit] E-Mail-Adresse und Link wurden vom Admin gelöscht.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.