Allgemein

Langeweile und Zucchini


Leute, ich brauch einen Job. Sommerferien können ja so langweilig sein, wenn 50% der Freunde im Urlaub sind und die anderen arbeiten…. Also entweder ihr helft mir beim Jobfinden oder ihr sucht mir zusätzliche Freunde:-)

Mit dem jobben klappt es nicht so. Die meisten Cafés haben genug Personal oder suchen nur Mitarbeiter mit Erfahrung in der Gastronomie. Aaaber ich hab kleine Chancen auf einen Job im TIO. Die suchen Personal sind sich aber noch nicht sicher, ob sie jemanden ohne Erfahrung nehmen sollen und dann auch nur 18 Jahre alt…. Dabei bin ich sehr gelehrig und auch noch fleißig. Man sieht ja, wie ich mich nach 1 1/2 Wochen Nix-Tun fühle….. *Seufz*

Dann wurde ich heute aufs äusserste überrascht. Meine Mutter, eine absolute Koriphäe in kulinarischen Gebieten, hat sich heute an einem Zucchini-Kuchen selbst übertroffen! Zuerst hab ich mich geweigert, einen Kuchen mit Zucchini zu backen wurde dann aber eines besseren belehrt. Schmeckt echt gut. Auf Wunsch und angebrachte Bezahlung rücke ich das Rezept raus;-)

20 Comments

  • Ich hab grad nen ewig langen Text geschrieben und dann geh ich auch publish your comment und alles is weg! ich glaub ich kotz!

  • Hmm… scheinbar gibts hier Probleme mit der Framelösung…
    Wenn ihr einen Kommentar schreiben wollt, dann loggt euch am besten normal über http://www.blogger.com ein und klickt dann auf den Beitrag den ihr kommentieren wollt. Dann gibts keine Probleme mehr.
    Ist alles nicht ganz sauber gelöst – dafür aber kostenlos.

  • ich bin’s, conni.
    ich finds echt scheisse hier! 1. kann ich mich net einloggen und 2. steht da es gibt 3 comments, ich kann aber keins sehn! so eine verfickte scheisse. des zeug nervt. da will ich doch lieber ins forum.
    Achja, kathrin, du kannst mir gerne ein stück zucchinikuchen mitbringen … ich darf erst in ner halben stunde essen gehn.
    hast du mir wattepads gekauft? ich wills doch schwer hoffen! freu mich auf die party heut abend. hoffentlich faellt die net ins wasser. des waer ja auch zum kotzen.

  • als anonym gehts, auch wenn ich mich eingeloggt hab, unter meinem namen nicht. komisches ding!
    was ich übrigens auch dumm find sind so leute wie „because“ die sich im forum anmelden nur ums lesen zu koennen. wer will so nen scheiss ueberhaupt lesen? ich wuerd ja selber des kotzen kriegen, wenn ich des zeug nicht zur haelfte selber geschrieben haette.
    kann man solche leute nicht löschen? es gibt ja ein paar von der sorte. du hattest doch mal was von anmeldungsperre gesgat, andy.. ?
    mir ist langweilig. Eigentlich noch 30 min, wenn ich nicht ueberstunden machen muss … des waer ja noch die höhe. wenigstens regnets net. es ist ja sogar grad die sonne draussen, unglaublich.

  • kostet wordpress was oder wie? also bei mir klappt das mitm blogger eigentlich immer super, aber wenns bei den anderen net klappt isses ja scheisse!
    ach, das mit dem kuchen geht klar. nehm was aufm fahrrad mit:-)

  • Conni:
    Lol, den hab ich gestern noch aufm Fahrrad gegessen. Ist mir grad erst eingefallen .. Woahleck, dass des mich net auf die Fresse gehaun hat! Freihanedig und angetrunken und dann noch mit ner Alufolie rumschlagen. tststs … SELTSAM gestern! sehr seltsam! Und dann sah der typ auch noch gut aus. „der erinnert mich voll an den Max!“ lol .. ich idiot. Oh man .. wir idioten. „Kathrin, übernehm du!“
    Der muss sich ja auch was gedacht haben.

  • andy:
    wordpress kostet nix, aber ich hab nur 2 datenbanken zur verfügung. und für so ein tolles teil blech ich halt schon ne menge kohle im monat hin.
    da ich mit meiner homepage aber demnächst eh umziehen werde könnt ihr euch ja mitm phil und/oder sebbi kurzschließen, vielleicht bekommt ihr eine ja ganz günstig.
    sowas ist leider nicht umsonst zu haben… oder wenn dann nur sehr sehr laaaaahm!!! oder eben unkomfortable, wie man hier sehen kann.

  • Conni:
    Naja, wir haben ja jetzt nen weg gefunden. Die zeit interessiert ja eh keinen und wenn wir immer als anonym posten dann machts ja auch keine probleme. juhu! ich darf in 40 minuten heim!

  • Also 1.:
    Mit Blogger.com kann man erstaunlich geile Blogs aufziehen. Nicht umsonst sind sie der größte Anbieter. Das liegt hier definitiv nicht an Blogger ,dass es nix wird/ist.

    2.:
    WordPress braucht keine Extra-Datenbank, Andy. Dafür gibt es das Tabellenpräfix bei der Installation. So können beliebig viele WordPresses in einer Datenbank laufen. Was blöd ist, ist nur, dass in der Configdatei dein Datenbankpasswort steht und man deshalb nicht jedem ein Blog einrichten sollte (den die können das lesen und dann auch sonst was in der Datenbank ändern).

    Grüße,
    Sebbi

  • man kann als einfacher blogger bei wordpress das DB PW auslesen oO wie behindert ist das denn bitte

  • kan man das mit den namen nicht irgendwie ändern. dass man wenigstens den namen sieht…. och bitte bitte bitte

  • Ja … kann doch nicht sein, dass man sich ernsthaft registrieren muss um einen Kommentar zu schreiben?

    @Wordpress:
    Wenn du jemandem WordPress einrichtest und die Template-Editier-Funktion ausschaltest, dann ist es nicht möglich. Aber dann müsste ja wieder alles Andy managen … mit Templates kann man über diese Funktion auch die Konfigurationsdatei auslesen und schwubs …

  • conni:
    schreib halt wenigstens deinen namen zum kommentar, dann brauchste dich auch net registrieren. so einfach.

  • Mal sehen, ob das bei mir funktioniert … ich hab mir so einen dummen Blogger-Account geholt und hab jetzt neben http://www.sebbi.de noch einen weiteren Blog (http://sebbidoesnotneedablog.blogspot.com/)

    Nur damit ich hier mit Namen Posten kann.

    Sagt mal, habt ihr eigentlich die volle Kontrolle über euren Blog? Da kann man ziemlich viel Einstellen, so dass es etwas besser aussieht und so … z.B. einige vorgefertigte Designs auswählen und die dann modifizieren und so …

    Grüße,
    Sebbi (falls es doch nicht klappt)

  • ich hab keine ahnung, ob ich da befugt bin, alles zu machen was ich will. und ob man da so viel machen kann, hab ich auch net so recht ahnung. ach herrje. auch keinen bock, mich da schlau zu machen. bin da net so bewandert. aber toll, dass man jetzt deinen namen sieht *Freu*

  • Naja, wenn du dich einloggst um Artikel zu schreiben, dann muss es da doch noch andere Optionen geben. Z.B. die Zeitzone :-) … die Uhrzeiten sind ja total falsch hier … und ein Datum fehlt auch bei den Kommentaren.

    Wenn du/ihr ernsthaft bloggen wollt, dann solltest du dich ein klein wenig mit den Einstellungsmöglichkeiten auseinandersetzen. Vielleicht einfach mal ein neues Blog auf Blogger.com erstellen und rumprobieren. Ich find das dort gar nicht mal so schlecht.

  • conni:
    aussehen tuts ja schon besser, aber einloggen kann ich mich immernoch net.
    wer hatn des geändert? andy?

Comments are closed.