Allgemein

Freizeit


Was macht eigentlich der Andy, wenn er mal nen Tag frei hat?
Richtig: ausspannen, sich den Wampst vollhauen, shoppen und Tour de France schauen. Eigentlich ja gar nicht mein Sport… aber andere schauen ja auch Bildschirmschoner oder wie sich die Waschtrommel dreht.

5 Comments

  • Wer zum Beispiel (siehst du wie ich mich bemühe zu kommentieren?)?

    Treibst du eigentlich noch Sport außer Skaten?

  • Um hier jetzt mal ausführlicher zu kommentieren (23 Uhr ist nicht mehr meine Zeit gewesen…) will ich hier nochmal ausholen:
    Bildschirmschoner schauen in meiner Arbeit total viele :)
    Ein Reinzeichner hat auf 2 Monitoren auf seinem Giga-Super-Geil-G5 den Findet Nemo-Bildschirmschoner, der 500 MB frisst!!! Andere schauen zu wie ihr Desktop im Wellengang dahingeht. Und Frauen sagt man ja allgemein nach dass sie statt Fernsehen Waschmaschine gucken… obwohl ichs auch ganz lustig finde 😀
    (Jetzt hab ich auch 2 Kommentare!)

  • Da sieht man mal den Unterschied zwischen Werbefirmen die einen G5 geil finden und einer Technikfirma.

    In letztere ist allenfalls der Bildschirm gesperrt, während in der anderen Firma nur Bildschirmschoner laufen … den ganzen Tag. Ihr könntet für Seti@home oder Folding@home rechnen lassen, dann hätte es wenigstens einen Sinn :-)

    @G5 Geilheit: noch nie einen achtfach Opteron mit Doppelkernen gesehen? 😉

Comments are closed.