Allgemein

Flickrs-Grauzone


Es gibt schon reichlich komische Gesellen in der Welt von flickr. Vor 3-4 Woche labberte mich einer an, ob ich nicht meine Bilder für ein großes Memory-Spiel zur Verfügung stellen wolle (Baumstämme und meine Zahlenserie). Und gestern kommt irgend so ein Newsdienst daher und wollte die Jackie Chan Bilder von mir in seine Seite einbauen. (Die angesprochenen Dienste werden aus Prinzip nicht verlinkt)

Nett, dass sie vorher fragen – sollte man honorieren. Was bei mir aber Kopfschütteln verursacht ist die Tatsache, dass sie das immer alles kostenlos haben wollen. Und da steigts bei mir aus. Wieso sollte ich meine Fotos kostenlos zur Verfügung stellen, damit andere Leute damit Geld verdienen können?! CC-Lizenz in allen Ehren, ich find das Model toll – aber selbst muss man ja auch schauen, wie man das nächste Brot bezahlt oder nicht? Ich will damit nicht sagen, dass ich meine Fotos mit dem Hintergrund schieße, Geld zu verdienen. Aber es scheint ja für alles einen Markt zu geben… Was haltet ihr davon, Dinge kostenlos oder kostenpflichtig rauszugeben?

5 Comments

  • Man darf ja froh sien, WENN gefragt wird.
    Bei mir wollte ein Onlinereiseführer Bilder vom Wiener Zentralfriedhof haben…

  • Es gibt bestimmt einige die nicht fragen. Und wie hoch sind schon die Chancen, dass du das entdeckst, wenn irgendwo anders auf dem Globus deine Fotos offline verwendet werden?
    Aber das ist halt das Risiko, wenn man Fotos im Internet zeigt.

  • Ja, die Rechtevergabe ist für Bilder allgemein sehr schwierig – da habt ihr Recht. Nicht umsonst haben Corbis, getty, Jupiter und wie sie alle heißen eine gute Rechtsabteilung.
    Mich kotzt aber diese „sieht mans im Internet muss es kostenlos sein“-Mentalität an.

    Gibt auch einen, der mein Bundeswehrbild für einen Artikel auf seiner Seite genutzt hat. Aber er hat eben auch einen Quellenverweis auf mich gemacht und verdient damit kein Geld. Eben alles so, wie ich es in meiner CC-Lizenz angeben hab.

    Würd mich aber wirklich mal interessieren, wer sonst noch Bilder von mir benutzt… 😀

  • Im kleinen Rahmen würde ich das eher als eine Ehre empfinden, wenn jemand meine Bilder oder sonstige „Veröffentlichungen“ verwenden würde. Selbst wenn damit Geld verdient wird. Du wirklich nicht? Wann fängt das an, dass man für alles was man zum Spaß gemacht hat mit der Absicht daran kein Geld zu verdienen (derzeit alle „sozialen Onlinedienste“), Geld verlangen will sobald andere daran Geld verdienen? Dann müsstest du sehr viel von Flickr & Co verlangen, denn sie verdienen damit Geld … ob du willst oder nicht :-)

    Wie auch immer, man kann es ja mit Lizenzen regeln. Auch die GPL ist so eine Lizenz, die manchmal sehr fies sein kann. Sie setzt praktisch darauf, dass jemand der deine Software gewinnbringend verwendet auch irgendwie ein bisschen an dich denkt und dir etwas zurückgibt (und sei es auch nur die eigenen Weiterentwicklungen). Sicher ist auch das nicht und so setzt so ziemlich alles was man rund um das „kostenlos“- bzw. Opensource-Thema an Lizenzen erfunden hat auf das Gute im Menschen. Klar brauchen sich Arschlöcher nicht darum zu kümmern … es ist ja schließlich alles frei verfügbar … aber wenigstens fragt ab und zu mal jemand und manche spenden Geld. Es gibt sie also doch, die guten Menschen :-)

    Wenn du mit irgendetwas Geld verdienen willst, dann veröffentliche es gleich mit diesem Gedanken! Das wäre mein Gedanke dazu 👿

  • Für flickr hab ich selbst Geld bezahlt (PRO-Account) die bieten ja auch eine Leistung die es mir Wert ist, dafür zu zahlen.
    Und ja, da hast du schon recht, dass bei allen OpenSource-Projekten das Gute im Menschen erforderlich ist, sonst funktionierts nicht.
    Finds nur merkwürdig, dass Leute mit kostenlosen Leistungen anderer Geld verdienen wollen. Eben frech. Dass sie Fragen ehrt sie.

    Und wenn ich nicht will, dass ein Bild von mir von anderen verwertet oder verwendet wird, dann setz ich ein Copyright drauf – damit geb ich ja zu verstehen, wie ich das Bild behandelt haben möchte…

    Und an das Gute im Menschen glaub ich eh sehr gerne 😀

Comments are closed.