Allgemein

Nächsten Dienstag bin ich krank – oder auch wieder gesund.


Selbstreflektion passt ganz gut zur Instant Genugtuung – genauso wie Fremdschämen. Aber bevor ich abschweife komm ich lieber direkt zum Punkt: Die Deutschen planen ihr Kranksein.
Da gibts so nen lustigen Blog „Nothing for Ungood“ den ich euch nicht vorenthalten möchte. Nette Anekdoten der Deutschen aus der Sicht eine „Amis“. Ziehts euch rein – Pull it into yourself. Nichts für ungut. 😉

2 Comments

  • saugeil. Ich kann die Sachen ja zum Glueck momentan direkt aus Ami Sicht vergleichen. Wobei das mit den TAN-Listen im zweiten Beitrag kacke ist :-) Hallo, online Banking nur mit Passwort ? Wie Naiv ist das denn. Die meisten benutzen doch das Geburtsjahr der Frau als Passwort. Dann mal eben 50.000 euro ueberweisen und gut is. Ich war entsetzt als ich fuer mein Konto hier nur ein Passwort bekommen hab. Haben die hier kein Problem mit Phishing ?

    Egal. Geiler Blog. Mist wie soll ich jetzt arbeiten ? Muss doch alles lesen. Args.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.